Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Absage aller Veranstaltungen und Gruppen bis 28.03.2021

Liebe Gemeindemitglieder,
aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir leider sämtliche Veranstaltungen bis vorerst 28.03.2021 absagen. Hiervon betroffen sind alle Gruppenveranstaltungen, die einen freizeitlichen Charakter haben. Ebenfalls betroffen sind von der Absage sämtliche Chorproben.


Kommen Sie gut durch die Zeit.
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Marzahn/Nord

 

Gemeindeblatt Dezember 2020 - Februar 2021

Unser neues Gemeindeblatt ist fertig. Sie finden es im Gemeindehaus und als Download auf unserer Seite. Klicken Sie doch einfach hier.

 

Unsere neue Konfirmandengruppe

Erfreuliches gibt es von der gemeinsamen Konfirmandenarbeit unserer beiden Gemeinden zu berichten. Nachdem es im Jahr 2019 nicht gelungen war, eine Gruppe von künftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden zu bilden, konnten wir durch intensive Werbung und persönliche Ansprache zwölf Kinder und Jugendliche für den gemeinsamen zweijährigen Konfirmandenunterricht begeistern.
Feierlich eröffnet wurde der Konfirmandenunterricht mit einem gemeinsamen Gemeindegottesdienst am 06. September 2020 im Gemeindezentrum Berlin-Marzahn/Nord. In dessen Verlauf stellten sich die künftigen Konfirmandinnen und Konfirmanden persönlich vor und erhielten ihre Unterrichtsmaterialien sowie jeweils ihre persönliche Bibel.
Seither findet sich die Gruppe regelmäßig alle vierzehn Tage am Dienstagnachmittag in den Räumlichkeiten des Gemeindezentrums Berlin-Marzahn/Nord für ca. eineinhalb Stunden ein, um gemeinsam Kenntnisse im christlichen Glauben zu erwerben und Fragen die junge Leute bewegen, gemeinsam zu erörtern. Den Abschluss bildet jeweils eine kleine Andacht um 18:00 Uhr, zu der das Vesperläuten der Kirchenglocke ruft.
Für das Konfirmandenunterrichtsteam, bestehend aus Frau Pfrn. Bossauer, Frau Creutz, Herrn Pfr. Dr. Luttenberger und mir, macht es sehr viel Freude zu sehen, dass die Jugendlichen als Gruppe schon ein Stück zusammengewachsen sind und eine sehr stabile Teilnahme am Unterricht zu verzeichnen ist.
Hervorzuheben sind auch die beiden Aktionen „Konfis backen 5.000 Brote“ an Erntedank und zum Reformationstag, die unter sach– und fachkundiger Anleitung von Frau Creutz und Herrn Schmidt zu sehr schmackhaftem Backwerk führten, das zugunsten von „Brot für die Welt“ im Anschluss an die beiden Gottesdienste verkauft werden konnte.
Thomas Kunz